Überführung der Daten des Umweltinformationssystems „ÖGP ADDINOL“ in ein WebGIS

Auftraggeber: 
DMT für Landesanstalt für Altlastenfreistellung Sachsen-Anhalt (LAF)
Bearbeitet: 
seit 2011

Zum webbasierten  Zugriff auf die Datenbestände des Ökologischen Großprojektes (ÖGP) ADDINOL im Land Sachsen-Anhalt wurde ein WebGIS auf Basis von cardo GIS, einer einheitlichen Datenbankstruktur sowie weiterer Komponenten entwickelt.  Aufschlussbezogene Daten wurden in diesem mittels GeODin Portalserver bereitgestellt. Weitere Module zur Verwaltung und Erzeugung von Berichts-, Liegenschafts- und Maßnahmedaten sowie Isolinien sind ebenfalls im WebGIS integriert.